AK Küsterdienst

Seit 2013 ist die Finanzierung unserer Küsterstelle auf wenige Wochenstunden reduziert worden, mit denen die bei unseren vielen Gottesdiensten und Veranstaltungen anfallenden Arbeiten nicht mehr abgedeckt werden können. Aus dieser Not heraus hat sich ein Arbeitskreis ehrenamtlicher Küsterinnen und Küster gebildet, der die Vor- und Nachsorge der Gottesdienste übernimmt: Läuten, Vorbereiten des Gottesdienstraumes, Austeilen der Gesangbücher und Liedblätter, Sammeln und Auszählen der Kollekte und die Sorge um das Tauf- und Abendmahlsgeschirr gehört zur Aufgabe der Küsterinnen und Küster.

Familie Vogt

Ansprechpartner: Anne und Carsten Vogt