Stadtkirche zu Wanfried

Bauzeichnung Stadtkirche Wanfried

Erbaut in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, ist die Wanfrieder Stadtkirche ein Beispiel für den Historismus und den Bau evangelischer Kirchen nach dem Eisenacher Regulativ von 1861. Bis ins Detail der Innenausstattung wird dieser architektonische „Standard“ befolgt. Die seit 2007 laufenden Restaurierungsarbeiten sind zum größten Teil abgeschlossen, womit der neugotische Originalzustand der Kirche innen wie außen nahezu wieder hergestellt wurde.

Informationen zum Eisenacher Regulativ.