Veranstaltungen im Christophorus Gewölbe


Siebenmal Passions(an)denken

mit Prädikant Wolf-Arthur Kalden, Mittwochs von 18:30 bis 19:15 Uhr:

  • 26.02.   Passions(an)denken 1 „Gebet“
  • 04.03.   Passions(an)denken 2 „Freundschaft“
  • 11.03.   Passions(an)denken 3 „Unausweichlichkeit“
  • 18.03.   Passions(an)denken 4 „Vermächtnis“
  • 25.03.   Passions(an)denken 5 „Einsamkeit“
  • 01.04.   Passions(an)denken 6 „Verrat“
  • 08.04.   Passions(an)denken 7 „Opfer“

Anmeldung bitte an info@stadtkirche-wanfried.de oder 05655/922413!
(Aus Platzgründen ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen pro Veranstaltung beschränkt, weshalb um Anmeldung gebeten wird.)


Keller-Kino

Besinnung-Film-Gespräch mit Pfarrerin Rosemarie Kremmer

Freitag, den 3. April 2020 um 20 Uhr: Ein Leben für Jesus?
Die 14-jährige Maria versucht, die strengen Regeln ihres Glaubens im Alltag unserer Zeit zu leben. Konflikte säumen ihr Opfer. Wird es ihr zum Gewinn? Der tiefgründige und ernste Film regt unter anderem zum Nachdenken darüber an, was Gott von uns will und wie wir heilvoll leben können.

Mittwoch, den 5. August 2020 um 20 Uhr: Von Versuchungen auf dem eigenen Weg
Drei Cantorianer-Mönche machen sich nach dem Bankrott ihres Klosters auf den Weg nach Italien. Liebe, Hoffnung, Zweifel und Anfechtungen unterschiedlichster Art säumen ihren Weg. Der humorvolle und anrührende Film regt zum Nachdenken darüber an, wodurch wir uns selbst kennenlernen und wie wir zu unserem Weg stehen können.

Mittwoch, den 9. September 2020 um 20 Uhr: Halten und Lassen
Eine berühmte Pianistin lässt sich klonen. Aber was macht das mit der Identität von Mutter und Tochter? Der spannende Film mit Franka Potente in der Hauptrolle regt zum Nachdenken darüber an, was uns ausmacht und wie wir mit dem umgehen, was uns von unseren Eltern mitgegeben wurde und was wir an unsere Kinder weitergeben.

Mittwoch, den 7. Oktober 2020 um 20 Uhr: Fünf Paare tun sich was Gutes
Ein Wochenende in einem Wellness-Hotel der besonderen Art, in der die Seelen der Paare sich öffnen. Und wir dürfen teilhaben an dem, was dann humorvoll, dramatisch, bedrückend und beglückend zu Tage tritt. Die menschenfreundliche Beziehungskomödie regt zum Nachdenken darüber an, in welchen Mustern wir Beziehung leben und wie Freiheit in der Bindung werden kann.

Freitag, den 20. November 2020 um 20 Uhr: Lebenslanges Lernen
Ein Mann, dem eine richtige „Penne“ zu besuchen versagt war, erdenkt sich, wie es gewesen sein könnte. Im Beisein seines Stammtisches kommt er in phantasievolles Schwärmen und löst Erinnerungen an die eigene Schulzeit aus. Ein zu diesem Film nicht wegzudenkendes Heißgetränk wird auch an unserem Kino-Abend gereicht!

Bei allen Kino-Abenden ist der Eintritt frei – bitte mitbringen: Getränk, Trinkgefäß, ggf. warme Jacke oder Decke
Anmeldung bitte an  05655/361 oder pfarramt.wanfried@ekkw.de


„Wochenausklang“

Gebet und Gespräch mit den Perlen des Glaubens mit Pfarrerin Rosemarie Kremmer

an vier ersten Freitagen im Monat, jeweils um 20 Uhr

  • Freitag, 5. Juni: Ist Gott goldig?
  • Freitag, 3. Juli: Wer bin ich?
  • Freitag, 7. August: Aus meiner Taufe leben
  • Freitag, 4. September: Überleben in der Wüste

Im Anschluss können wir noch miteinander verweilen, wobei sich jeder selbst versorgt bzw. wir einander versorgen mit dem Mitgebrachten 😊

Anmeldung bitte an  05655/361 oder pfarramt.wanfried@ekkw.de


2. Ökumenisches biblisches Whisky Tasting für Männer

mit Prädikant Wolf-Arthur Kalden und Diakon Stefan Schäfer

alternativ: 15. / 22. / 29. Oktober um 19:30 Uhr

Anmeldung bitte an info@stadtkirche-wanfried.de oder 05655/922413


„Ein kleines Mahl am Abend“

Über die Geschichte des christlichen Abendmahls mit Wein- und Brotverkostung

mit Prädikant Wolf-Arthur Kalden

alternativ: 11. und 12. November 19:30 Uhr

Anmeldung bitte an info@stadtkirche-wanfried.de oder 05655/922413


Adventsandachten

mit Pfarrerin Rosemarie Kremmer

jeweils an jedem Mittwoch in der Adventszeit um 19 Uhr (2., 9., 16. und 23. Dezember 2020)

Anmeldung bitte an 05655/361 oder pfarramt.wanfried@ekkw.de