Die Evangelische Stadtkirche zu Wanfried

eine Schönheit

ganzjährig geöffnet

mit bewegenden Details

mit ökumenischen Aktivitäten

mit lebendiger Pflege der Kirchenmusik

mit vitaler Gemeinde

ein Besuch lohnt sich

überzeugen Sie sich selbst..

PREV
NEXT

Herzlich Willkommen

.. in der evangelischen Kirchengemeinde Wanfried.
Nicht nur die Türen unserer „offenen Kirche“ sind unverschlossen. Unsere Gemeinde freut sich über alle, die sich für uns interessieren, unsere Veranstaltungen besuchen, unsere wunderschöne Kirche besichtigen oder den Fördervein unterstützen möchten.
Sie sind herzlich eingeladen, gleich ob Sie als Wandernder, als Betender oder schlicht nur neugierig hereinschauen.
Wir freuen uns über jeden Besuch oder Kontakt!

Auf einen Blick

Ort/Gottesdienst
Di, 26.12. Altenburschla: 17:00 Uhr Besinnlicher Abendmahls-Gottesdienst im Kerzenschein (Pfrin. Kremmer)
Di, 31.12. Wanfried: 17:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche (Pfrin. Kremmer)
So, 05.01. Völkershausen: 10:00 Uhr Gottesdienst (Lektorin Baden/Vogt)
Heldra: 17:00 Uhr Gottesdienst (Lektorin Baden/Vogt)
So, 12.01. Altenburschla: 10:00 Uhr Gottesdienst Pfarrsaal (Lektorin Baden)
Wanfried: 11:00 Uhr Gottesdienst im Gemeindehaus (Lektorin Baden)
So, 19.01. Heldra: 17:00 Uhr Abendsmahlgottesdienst (Pfrin. Kremmer)
So, 26.01. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst im Gemeindehaus (Lektor Wagner)
Völkershausen: 11:00 Uhr Gottesdienst (Lektor Wagner)
So, 02.02. Heldra: 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Kremmer)
Wanfried: 11:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Kremmer)
So, 09.02. Wanfried: 11:00 Uhr Familienkirche in Wanfried (Pfrin. Kremmer und Team)
Altenburschla: 14:00 Uhr Gottesdienst zur Einführung von Pfrin. Wascholowski für alle 4 Gemeinden (Dekanin Laakmann)
So, 16.02. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Wascholowski)
Heldra: 11:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Wascholowski)
So, 23.02. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Kremmer)
Altenburschla: 11:00 Uhr Gottesdienst Pfarrsaal (Pfrin. Kremmer)
So, 01.03. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufgelegenheit (Pfrin. Wascholowski)
Völkershausen: 11:00 Uhr Gottesdienst mit Taufgelegenheit (Pfrin. Wascholowski)
Fr, 06.03. Völkershausen: 18:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Wascholowski und Team) / anschließend gemütliches Beisammensein
So, 08.03. Wanfried: 17:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst (Pfrin. Kremmer und Team) / anschließend gemütliches Beisammensein
Ort/Gottesdienst
Di, 26.12. Altenburschla: 17:00 Uhr Besinnlicher Abendmahls-Gottesdienst im Kerzenschein (Pfrin. Kremmer)
Di, 31.12. Wanfried: 17:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche (Pfrin. Kremmer)
So, 05.01. Völkershausen: 10:00 Uhr Gottesdienst (Lektorin Baden/Vogt)
Heldra: 17:00 Uhr Gottesdienst (Lektorin Baden/Vogt)
So, 12.01. Altenburschla: 10:00 Uhr Gottesdienst Pfarrsaal (Lektorin Baden)
Wanfried: 11:00 Uhr Gottesdienst im Gemeindehaus (Lektorin Baden)
So, 19.01. Heldra: 17:00 Uhr Abendsmahlgottesdienst (Pfrin. Kremmer)
So, 26.01. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst im Gemeindehaus (Lektor Wagner)
Völkershausen: 11:00 Uhr Gottesdienst (Lektor Wagner)
So, 02.02. Heldra: 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Kremmer)
Wanfried: 11:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Kremmer)
So, 09.02. Wanfried: 11:00 Uhr Familienkirche in Wanfried (Pfrin. Kremmer und Team)
Altenburschla: 14:00 Uhr Gottesdienst zur Einführung von Pfrin. Wascholowski für alle 4 Gemeinden (Dekanin Laakmann)
So, 16.02. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Wascholowski)
Heldra: 11:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Wascholowski)
So, 23.02. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Kremmer)
Altenburschla: 11:00 Uhr Gottesdienst Pfarrsaal (Pfrin. Kremmer)
So, 01.03. Wanfried: 10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufgelegenheit (Pfrin. Wascholowski)
Völkershausen: 11:00 Uhr Gottesdienst mit Taufgelegenheit (Pfrin. Wascholowski)
Fr, 06.03. Völkershausen: 18:00 Uhr Gottesdienst (Pfrin. Wascholowski und Team) / anschließend gemütliches Beisammensein
So, 08.03. Wanfried: 17:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst (Pfrin. Kremmer und Team) / anschließend gemütliches Beisammensein
Sie haben Gäste nach Wanfried eingeladen und wollen noch einen schönen Programmpunkt für den Besuch gestalten. Warum verschenken Sie nicht mal 1 Stunde Kirche?
Gemeinsam mit den Stadtführern hat der Förderverein Stadtkirche zu Wanfried ein besonderes Angebot ausgearbeitet:
Sie besuchen die Kirche, erleben dort eine fundierte Führung oder einen Vortrag über den Historismus und die Neugotik. Vielleicht ergänzen Sie das mit einem kleinen Orgelkonzert.
Und - wenn Sie es wünschen - kann auch sehr gern eine kleine Andacht gehalten werden.
Etwas Gutes tun Sie außerdem, denn der Nettoerlös fließt in die Restaurierung dieses besonderen Baudenkmals.

Lassen Sie sich Ihr ganz individuelles Programm zusammenstellen für eine interessante und erlebnisreiche Stunde, in der Sie „Kirche schenken“.
Kontakt:
Annegret Arndt
Tel.: 0171 8503666
E-Mail senden..
Den aktuellen Gemeindebrief finden Sie hier: Winter 2019/2020.
Bitte wenden Sie sich für entsprechende Informationen an das Ev. Pfarramt (Pfarrerin Kremmer): Schlagdstraße 1, Wanfried
Tel.: 05655/361, Fax: 05655/923507, E-Mail: pfarramt.wanfried@ekkw.de
Zu (Kontakt-)Fragen innerhalb der Kirchengemeinde wenden Sie sich bitte an Pfarrerin Rosemarie Kremmer.
Tel.: 05655/361 | pfarramt.wanfried@ekkw.de

Für Themen rund um den Förderverein steht Ihnen Herr Wolf-Arthur Kalden gerne zur Verfügung.
Tel.: 05655/922413 | kontakt@stadtkirche-wanfried.de
unsere Kirche

Veranstaltungen

Mit dem Besuch der Veranstaltungen genießen Sie außergewöhnliche Kultur und unterstützen gleichzeitig die Ziele des Fördervereins.

Besonders bei kostenfreien Veranstaltungen wird um eine freundliche Spende gebeten. Schauen Sie bitte immer mal wieder hier vorbei, um sich über anstehende Veranstaltungen zu informieren.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Stadtkirche Wanfried

- verlässlich geöffnet taglich von 10 bis 18 Uhr -
(ab 30.10 bis 15 Uhr)

- Kirchstraße 5 - 37281 Wanfried -

Spenden für unsere Kanzel

Die Stadtkirche

Aufwändig saniert und restauriert ist die schöne Wanfrieder Stadtkirche, erbaut in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts, ein Beispiel für den Historismus und den Bau evangelischer Kirchen nach dem Eisenacher Regulativ.

Unsere Gottesdienste werden sonntags um 10 Uhr und um 17 Uhr im Winter bzw. 18 Uhr im Sommer gefeiert.

OBEN